Die Lebenslehren bei „Capital“ – eine Serie

TitelAuf der Website des Wirtschaftsmagazins Capital beginnt diese Woche eine kleine Serie mit Geschichten aus meinem Buch Wofür es gut ist. In jeder Folge steht eine Lehre aus dem Arbeitsleben im Mittelpunkt. Zum Start schreibe ich von Schwester Liliane Juchli. Die Pflege-Expertin sagt aus eigener Erfahrung: Nur wer sich um sich selbst kümmert, kann sich um andere kümmern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.